Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 1. Oktober 2014 

Homophon


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ho|mo|pho̱n das; -s -e <grch. homóphōnos = gleich klingend übereinstimmend>

Sprache

Homophone sind Wörter die trotz gleicher Lautung verschiedene nicht Bedeutungen haben. Bsp.: Waise - Weise oder Bank (zum Sitzen) - Bank (für die Finanzen).

Besonders reich an Homophonen sind z.B. japanische und chinesische Sprache .

Siehe auch Homograph und Homonym

Musik

Siehe Homophonie .



Bücher zum Thema Homophon

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Homophon.html">Homophon </a>