Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Januar 2020 

Hordaland


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hordaland ist eine Provinz ( Fylke ) in Norwegen . 2002 lebten hier 438.253 Menschen auf 15.634

Gemeinden in Hordaland:

  • Askøy
  • Austevoll
  • Austrheim
  • Bergen
  • Bømlo
  • Eidfjord
  • Etne
  • Fedje
  • Fitjar
  • Fjell
  • Fusa
  • Granvin
  • Jondal
  • Kvam
  • Kvinnherad
  • Lindås
  • Masfjorden
  • Meland
  • Modalen
  • Odda
  • Os
  • Osterøy
  • Radøy
  • Samnanger
  • Stord
  • Sund
  • Sveio
  • Tysnes
  • Ullensvang
  • Ulvik
  • Vaksdal
  • Voss
  • Øygarden


Norwegens Fylker
Akershus | Aust-Agder | Buskerud | Finnmark | Hedmark | Hordaland | Møre og Romsdal | Nordland | Nord-Trøndelag | Oppland | Oslo | Rogaland | Sogn og Fjordane | Sør-Trøndelag | Telemark | Troms | Vest-Agder | Vestfold | Østfold



Bücher zum Thema Hordaland

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hordaland.html">Hordaland </a>