Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

Hospiz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hospiz (franz. hospice : Gasthaus) war ursprünglich eine kirchliche oder Verpflegungsanstalt für Bedürftige Fremde oder Kranke (Entstehung Begriffs Hospital ).

Heute wird der Begriff wesentlich weiter von Unterkunftsstätten mit christlicher Hausordnung bis zu Krankenhäusern (z.B. Hospiz für Palliativmedizin ) und Einrichtungen der Sozial- und Wohlfahrtspflege krebskranker Kinder).

Die Hospizbewegung hat sich zum Ziel unheilbar Kranken in ihrer letzten Lebensphase und Sterben eine menschenwürdige Umgebung und Betreuung zu Träger sind sowohl Kirchen und gemeinnützige Organisationen wie die Deutsche als auch Kommunen oder Bundesländer.

Weblinks



Im Bereich Studentenverbindungen wird mit Hospiz auch ein Trinkgelage mit Rundgesang bezeichnet.



Bücher zum Thema Hospiz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hospiz.html">Hospiz </a>