Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 2. August 2014 

Hunedoara (Bezirk)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Verwaltungsbezirke Rumäniens
Hunedoara farblich markiert

Hunedoara ist ein rumänischer Bezirk (Judeţ) in der Region Transsilvanien mit der Bezirksstadt Deva (dt. Diemrich ) (77.259 Einwohner). Seine gängige Abkürzung ist

Demographie

Im Jahr 2000 hatte er 536.165 Einwohner und eine von 76 /km².

Geographie


Der Bezirk hat eine Gesamtfläche von km².

Städte im Bezirk Hunedoara

  • Hunedoara
  • Deva
  • Petrosani
  • Vulcan
  • Lupeni
  • Petrila
  • Orastie
  • Brad
  • Calan
  • Simeria
  • Hateg
  • Uricani
  • Geoagiu
  • Aninoasa

Siehe auch: Liste der Bezirke in Rumänien



Bücher zum Thema Hunedoara (Bezirk)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hunedoara_(Bezirk).html">Hunedoara (Bezirk) </a>