Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

John Hunter


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
John Hunter 1737-1821 war ein schottischer Australienpionier und von Neusüdwales.

Hunter kam 1787 als Kapitän auf der Sirius nach Australien . Er brachte 1790 Sträflinge auf die Norfolkinsel und war dort nach einem Schiffbruch Hungertod nahe.

Auf der Rückreise mit der Waaksamheyd vor längerer Zeit entdeckte Inselgruppen (Steward und passiert und die Duke-of-York-Insel näher erkundet.

Als Gouverneur förderte er die Expeditionen Bass und Flinders.



Bücher zum Thema John Hunter

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hunter%2C_John.html">John Hunter </a>