Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 29. November 2014 

ISO-Image


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
ISO-Image ist die Bezeichnung für ein Abbild Inhalts einer CD-ROM . Dabei sind die Rohdaten einer ISO -9660-CD in einer Datei gespeichert.

ISO-9660 definiert das Dateisystem das für normalerweise verwendet wird. ISO-Images können von CD-Brennern auf CD-Rohlinge geschrieben werden. Dadurch wird eine Kopie CD-ROM-Images erstellt.

Bei kommerziellen CD-ROMS zum Beispiel Computerspielen wird die Möglichkeit des Erstellens von oft durch Kopierschutzverfahren beeinträchtigt.

Linuxdistributionen und andere größere Softwarepakete werden als ISO-Images über das Internet vertrieben.

Weblinks



Bücher zum Thema ISO-Image

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/ISO-Image.html">ISO-Image </a>