Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Ihna


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Ihna (polnisch Ina ) ist ein 128 km langer Fluss in Pommern . Sie entspringt einige Kilometer östlich von Stargard (polnisch Stargard Szczeciński ) und fließt dann in einem großen nach Westen wo sie in den Dammschen mündet. Auf der gesamten Strecke hat die ein Gefälle von 105 Metern. Das Einzugsgebiet Ihna beträgt 2131 km² .

Vermutlich führte die Ihna im Mittelalter bedeutend größere Wassermenge als heute. Zur Zeit Hanse betrieb die Stadt Stargard einen regen den sie über die Ihna abwickelte.



Bücher zum Thema Ihna

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ihna.html">Ihna </a>