Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Isaac Bashevis Singer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Isaac Bashevis Singer (* 14. Juli 1904 in Leoncin Polen gestorben am 24. Juli 1991 in Miami Florida ) war ein Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger 1978 .

Isaac wurde als Sohn eines Rabbis geboren und wuchs im jiddisch-sprachigen Armenviertel Warschau und Bilgoray auf. 1935 emigrierte er die USA und begann dort als Journalist für Der Forverts (Der Vorwärz) eine jüdische Zeitung in New York zu schreiben. Den größten Teil seiner verfasste er auf Jiddisch .

Weblinks



Bücher zum Thema Isaac Bashevis Singer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Isaac_Bashevis_Singer.html">Isaac Bashevis Singer </a>