Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Iwan VI.


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Iwan VI. (* 13. August 1740 in Sankt Petersburg ; † 15. Juli 1764 in Schlüsselburg) war russischer Zar von 1740 bis 1741 .

Iwan VI. wurde am 13. August 1740 in Sankt Petersburg als ältester Sohn Anna von Mecklenburg und deren Gemahl Anton Braunschweig geboren. Er regierte von 1740 bis und wurde dann von Elisabeth I. abgesetzt und bis zu seinem Tode Gefangenschaft gehalten. Iwan VI. hatte noch diese die ihn Gefangenschaft geboren wurden:


Vorgänger:
Anna I.
Russische Zaren Nachfolger:
Elisabeth I.



Bücher zum Thema Iwan VI.

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Iwan_VI._(Russland).html">Iwan VI. </a>