Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

James Bradley


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
James Bradley (*1692 in Sherboren England †1762 in Chalford) war ein englischer und Pfarrer .

Er studierte Theologie und war später seiner Tätigkeit als Pfarrer ein begeisterter Amateurastronom. arbeitete ab 1721 als Professor für Astronomie Oxford und wurde 1742 Nachfolger von Edmond als Direktor des Greenwich Observatory. Sein Spezialgebiet die Positionsbestimmung von Sternen. Bekannt wurde Bradley allem durch die Entdeckung der Aberration des Lichts (1728) und der Nutation (1747).



Bücher zum Thema James Bradley

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/James_Bradley.html">James Bradley </a>