Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

James Dean


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
James Byron Dean (* 8. Februar 1931 in Fairmont (Indiana); † 30. September 1955 bei Salinas/Kalifornien) war ein US-amerikanischer Film schauspieler .

James Dean wirkte nur in sieben mit in vier davon ohne Erwähnung. Bekannt er durch die Verfilmung von John Steinbecks East of Eden (dt. Jenseits von Eden 1955 ).

In dem Film Rebel without a cause (dt. ... denn sie wissen nicht was sie 1955) spielte er einen Jugendlichen auf Suche nach Anerkennung die er zu Hause bekommt. Er sucht sie bei einer Gang gerät dadurch in Schwierigkeiten nachdem bei einer der Gangführer stirbt.

Kurz nach Abschluss der Dreharbeiten zum Giant (dt. Giganten 1955 ) starb James Dean bei einem Autounfall seinem Porsche 550 Speedster. Sein früher Tod seine Rolle in Rebel machten ihn zu einem US-amerikanischen Jugendidol. seine Rollen in East of Eden und Giant erhielt er posthum eine Oscar -Nominierung als Bester Schauspieler.

Weblinks



Bücher zum Thema James Dean

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/James_Dean.html">James Dean </a>