Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 30. Oktober 2014 

Jean Bertin


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Jean Bertin (* 5. September 1917 in Druyes-les-Belles-Fontaines im Département Yonne ; † 21. Dezember 1975 in Neuilly ) war ein französischer Ingenieur und Aeronautiker . Sein Name ist eng verbunden mit Entwicklung des Aérotrain .

Er studierte an der École supérieure l'aéronautique et polytechnicien schloss diese Ausbildung 1938 ab und trat 1944 in die staatliche französische Gesellschaft für Entwicklung von Flugmotoren (Société nationale d'études et de construction moteurs d'aviation SNECMA) ein.

Im Jahre 1955 gründete er die Firma Bertin & Cie .

Weblinks



Bücher zum Thema Jean Bertin

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Jean_Bertin.html">Jean Bertin </a>