Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

Jean Tinguely


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Tinguely-Brunnen vor dem Museum in Basel

Jean Tinguely * 22. Mai 1925 in Freiburg (Schweiz) 30. August 1991 in Bern ) war schweizerischer Maler Bildhauer und Experimental-Künstler; seit 1961 verheiratet mit Niki de Saint Phalle . Tinguely wurde vor allem bekannt für beweglichen maschinenähnlichen Skulpturen die sich selbst zerstören.

Weblinks



Bücher zum Thema Jean Tinguely

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Jean_Tinguely.html">Jean Tinguely </a>