Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 22. November 2014 

Johannes Corputius


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Johannes Corputius (* 1542 in Breda - † 1611 in Groningen ) war der Autor des farbigen Corputius-Planes die Stadt Duisburg aus der Vogelperspektive zeigt.

Dieser besonders detailgenaue Plan entstand auf von genauen Messungen im Duisburger Stadtgebiet. Er einen anschaulichen Eindruck der architektonischen Gestaltung der mittelalterlichen Stadt . Die Aufzeichnungen zeigen daß die Messungen noch deutlich genauer als der spätere Plan

Corputius studierte 1558 in Löwen . Er kam 1562 nach Duisburg. Studierte bei Gerhard Mercator Mathematik (Gerätebau Vermessungswesen Kupferstechen). Kehrte nach zurück beteiligte sich an den niederländischen Aufständen starb dort als Hauptmann von Groningen.



Bücher zum Thema Johannes Corputius

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Johannes_Corputius.html">Johannes Corputius </a>