Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. November 2017 

Johannes Itten


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Johannes Itten (* 1888 in Süderen-Linden Schweiz ; † 1967 in Zürich ) Maler und Kunstpädagoge.

Itten war am Bauhaus von 1919 bis 1923 als Meister tätig und prägte sehr er den Vorkurs einfügte.

Johannes Itten ist Begründer der neuen (Hauptwerk: "Kunst der Farbe"). Seine Theorie der Farbkontraste" wird an jeder renommierten Kunsthandwerk- und gelehrt.

Eine wichtige Vorarbeit zu "Kunst der (1961) ist der "Farbstern". Er wurde zusammen der "Lichtstufenskala" in der Publikation "Utopia" 1921 Weimar veröffentlicht.

1926 - 1934 Private Kunstschule in 1938 - 1954 Direktor an der Kunstgewerbeschule 1943 - 1960 Direktor der Textilfachschule in

Bücher

  • Kunst der Farbe

Weblinks



Bücher zum Thema Johannes Itten

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Johannes_Itten.html">Johannes Itten </a>