Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. November 2017 

Junkers Ju 87


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Junkers Ju 87 ist ein vom deutschen Flugzeugbauer Junkers hergestellter einmotorigen Tiefdecker mit festem Fahrgestell und 2 Mann Besatzung.

Typisch für diese Maschine die vor durch ihren Einsatz als Sturzkampfflugzeug (Stuka) bekannt wurde sind die ausgeprägten Der Antrieb erfolgte durch einen 12-Zylinder V-Motor Junkers Jumo 210 211 oder 213. Der erfolgte am 17. September 1935 . Es existierte eine sehr große Anzahl unterschiedlichen Baureihen. Zwischen 1939 und 1944 wurden 4881 Stück hergestellt.

Damit die von der Stuka abgeworfene nicht den Propeller beschädigte wurde sie unmittelbar dem Abwurf von Trägerarmen bis unterhalb des ausgeschwenkt. Weitere Besonderheiten waren eine Sturzflugautomatik mit Abfangmechanismus der das Flugzeug automatisch nach dem der Bombe aus dem Sturzflug zog. Dies einen Absturz durch Blackout des Piloten verhindern. die psychologische Wirkung der Sturzangriffe zu verstärken an beiden Fahrwerksbeinen Sirenen angebracht die den "Posaunen von Jericho" trugen.

Die Ju 87 wurden auch im Spanischen Bürgerkrieg in der Legion Condor eingesetzt. Mit Ausbruch des 2. Weltkrieges wurden diese Maschinen zunächst an allen eingesetzt.

Nach anfänglichen Erfolgen durch die Blitzkrieg-Taktik sich im Verlauf der Luftschlacht um England bei Angriffen gegen Ziele in Südengland Verluste bei den Kampfverbänden die mit der 87 ausgerüstet waren ein. Die Ursachen hierfür die niedrige Geschwindigkeit und leichte Abwehrbewaffnung der 87. Das Flugzeug konnte als strategischer Bomber effektiv eingesetzt werden wenn der Geleitschutz durch gewährleistet war was der Luftwaffe gegen die Air Force nicht gelang.

Die Ju 87 wurde daraufhin an Ostfront als Sturzkampfflugzeug und als Schlachtflugzeug eingesetzt. Eine besondere Panzerjäger -Version war statt mit Bomben mit zwei bewaffnet. Dieser Panzerjäger wurde zuerst von der Hans-Ulrich Rudel geführten Einheit eingesetzt.

Trotz allem war die Junkers Ju das erfolgreichste Sturzkampfflugzeug des 2. Weltkriegs. Besonders und 1940 war sie eine äußerst wirksame die ihren Ruf nicht zuletzt der deutschen Propaganda zu verdanken hatte.

Technische Daten mit Jumo 211

Siehe auch: Liste von Flugzeugtypen



Bücher zum Thema Junkers Ju 87

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ju_87.html">Junkers Ju 87 </a>