Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Juan Carlos I. (Spanien)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.


König Juan Carlos I.
auf einer spanischen 2-Euro-Münze

Juan Carlos I. Alfonso Víctor María de y de Borbón (historisch Johann Karl I. ) wurde als älterer Sohn von Juan Borbón y Battenberg ( 1913 - 1993 ) des Grafen von Barcelona und dessen Maria von Sizilien am 5. Januar 1938 in Rom geboren. Er ist Enkel König Alfons XIII. von Spanien. Seit dem 22. November 1975 ist er als Juan Carlos I. von Spanien .

Biografie

Für die Nachfolge des spanischen Diktators Francisco Franco war bereits 1947 die Wiedereinführung der vorgesehen worden. Franco setzt 1969 fest dass Carlos nach seinem Tod der Regierung als vorsitzen solle. Mit dem Tod Francos am 20. November 1975 war somit der Weg für die des Thrones durch Juan Carlos vorgezeichnet.

An der Spitze des spanischen Staates Juan Carlos I. seit dem 22. November 1975 als er nur zwei Tage nach Tod Francos zum König erklärt worden ist. begann unmittelbar einen beispielhaften und friedlichen Prozess demokratischen Wandels in Spanien einzuleiten ( Transition span. transición ).

Am 14. Mai 1962 heiratet er in Athen die Prinzessin Sophia von Griechenland mit der er die Kinder Elena geboren am 20. Dezember 1963 Cristina Federica geboren am 13. Juni 1965 und Felipe geboren am 30. Januar 1968 hat.

Durch die älteste Tochter die mit de Marichalar verheiratet ist ist er Großvater Enkel Felipe Juan Froilán geboren am 17. Juli 1998 und Victoria Federica geboren am 9. September 2000 . Die zweite Tochter mit Iñaki Urdangarin machte ihn zum Großvater der Enkel Juan geboren am 29. September 1999 Pablo Nicolás geboren am 6. Dezember 2000 und Miguel geboren am 30. April 2002 . Der Sohn Felipe und Thronfolger hat ehemalige Journalistin Letizia Ortiz Rocasolano am 22. Mai 2004 in der in Madrid geheiratet.

Vorgänger:
Franco
Liste der Herrscher Spaniens Nachfolger:
-

Literatur

  • Paul Preston: Juan Carlos El rey un pueblo. Barcelona 2003.

Weblinks



Bücher zum Thema Juan Carlos I. (Spanien)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Juan_Carlos_I._(Spanien).html">Juan Carlos I. (Spanien) </a>