Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Dezember 2014 

Julia Soaemias


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Julia Soaemias (bis 222 ) Mutter des römischen Kaiser Elagabel . Nachdem ihr damals 14jähriger Sohn 218 Kaiser geworden führte sie ihm zusammen ihrer Mutter Julia Maesa die Regierung. Elagabel war auf Grund bisexuellen Ausschweifungen und exotischen Religionsbräuche unbeliebt. 222 Julia zusammen mit ihrem Sohn von Soldaten Ihm folgte ihr Neffe Alexander Severus .



Bücher zum Thema Julia Soaemias

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Julia_Soaemias.html">Julia Soaemias </a>