Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. November 2014 

Königin von Saba


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Königin von Saba ist eine geschichtlich übermittelte Figur aus 10. Jahrhundert vor Christus deren Beleg nur der Bibel zu finden ist.

Heutigen Erkenntnissen zufolge lag ihr Reich heutigen Jemen . Ihr einziger dokumentierter Auftritt findet sich Alten Testament 1.Kön 10 10-13: hier wird beschrieben sie sich am Hofe von König Salomo einfindet und von dessen Weisheit und erfährt. Davon beeindruckt schenkt sie ihm "hundertundzwanzig Gold und sehr viel Spezerei und Edelsteine".

Immerhin: Aus ihrer Bekanntschaft mit dem König soll Menelik I. hervorgegangen sein der Bundeslade mit Moses´ Gesetzen aus Jerusalem nach Äthiopien gebracht haben soll und auf den angeblich die äthiopische Dynastie bis ins 20. zurückführen lässt (mit Haile Selassie als dem angeblich 225. Nachfolger des der Königin von Saba).




Bücher zum Thema Königin von Saba

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/K%F6nigin_von_Saba.html">Königin von Saba </a>