Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Kürbiskernöl


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kürbiskernöl (kurz 'Kernöl' genannt) ist eine steirische kulinarische Spezialität und wird aus den Kernen der Kürbisse hergestellt. Es dient der Verfeinerung von Salaten und Suppen .

Es ist dickflüssig von dunkelgrüner bis Farbe die bei der Verwendung in Salaten Zusammensetzung mit Joghurt oder Sahne ein giftiges Hellgrün ergibt. Kürbiskernöl hat ausgeprägtes Nussaroma.



Bücher zum Thema Kürbiskernöl

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/K%FCrbiskern%F6l.html">Kürbiskernöl </a>