Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Kanu


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Kanu ist der Oberbegriff für alle Wassersportgeräte mit Paddeln in Blickrichtung bewegt werden. Den Ursprung Kanus datiert man auf ca. 4000 v.Chr. Ur-Kanu wurde am Euphrat gefunden das etwa dieses Alter hat.

Man unterscheidet verschiedene Bootstypen:

Die Drachenboote werden auch den Kanus zugeordnet.

Die Kajaks stammen von den Inuit die Kanadier von den Indianern Nordamerikas. Die ersten Ausführungen bestanden aus Birkenrinde oder Holz. Heute werden vor allem und glasfaserverstärkte Kunststoffe für den Bau eingesetzt.

Die Hauptmerkmale der Fahreigenschaften sind Schnelligkeit und Kippstabilität. Heute kennt man im Kanusport Bootsformen und Disziplinen .



Bücher zum Thema Kanu

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kanu.html">Kanu </a>