Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Kapuziner


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Kapuziner OFMCap eigtl. Orden der Minderen Brüder Kapuziner lat. Ordo Fratrum minorum Cappucinorum sind ein franziskanischer Reformorden. Sie bilden - neben den Franziskanern OFM und den Minoriten OFMConv - einen der drei Zweige ersten Ordens des Hl. Franziskus .

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Zu Beginn des 16. Jahrhunderts gab es verschiedene Reformbestrebungen innerhalb des Franziskanerordens . Es gab Brüder die in grossen fest in pastorale Aufgaben eingebunden waren ( Konventualen ) Brüder die sich zurückbesinnen wollten auf ursprünglichen Ideale des hl. Franziskus ( Observanten ) und viele Bewegungen zwischen diesen Polen.

Einige Franziskaner die z.T. als Klosterflüchtlinge ihren Konventen geflohen waren fanden in Katharina von einer Nichte Clemens VII. eine Fürsprecherin und wurden so nach Querelen von ihm als eigene Ordensgemeinschaft anerkannt (1528).

Die "Minderbrüder vom eremitischen Leben" wie Kapuziner offiziell hiessen legten besonderen Wert auf Predigt und das eremitische Leben in kleinen Einsiedeleien etwas abseits Städte und Dörfer um so besser in Kontemplation leben zu können. Dennoch waren sie und setzten sich für die Menschen ein besonders in der Pflege der Pestkranken wodurch sie schnell einen grossen Rückhalt Volk gewannen. Den Namen haben die Kapuziner ihren spitzen Kapuzen die Eigenheit in der der Habit von dem der anderen Franziskaner unterscheidet. sie in die Städte kamen rannten die um sie herum und riefen "cappuchini cappuchini".

Heute gibt es weltweit etwa 11.000 die nach der Regel des hl. Franz von Assisi leben. Ihr besonderes Charisma sehen die Kapuziner in der Betonung kontemplativen Gebetslebens gepaart mit der Nähe zu Menschen insbesondere Armen Schwachen und Kranken.

Kapuzinerprovinzen

Deutschland

  1. die Rheinisch-Westfälische Provinz mit dem Provinzialat Koblenz
  2. die bayrische Kapuzinerprovinz mit dem Provinzialat München

Österreich

  1. die Nordtiroler Provinz mit dem Provinzialat Innsbruck
  2. die Wiener Provinz mit dem Provinzialat Wien ungefähr 60 Brüder
außerdem gibt es noch Kapuziner der Krakau Polen in Österreich

Schweiz

  1. die Schweizer Kapuzinerprovinz

Südtirol

  1. die Kapuzinerprovinz Brixen

bedeutende Kapuziner


siehe auch: Liste von Franziskanern

Weblinks



Bücher zum Thema Kapuziner

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kapuziner.html">Kapuziner </a>