Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Karies


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Karies (v. lat. caries Morschheit Fäulnis ) bezeichnet

  1. in der Zahnmedizin den akuten oder chronischen Zerfall der Substanz der Zähne. Näheres siehe: Karies (Zahnfäule)
  2. in der Medizin eine entzündliche Erkrankung des Knochens mit Zerstörung von Knochengewebe besonders bei



Bücher zum Thema Karies

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Karies.html">Karies </a>