Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. November 2017 

Karl IV. (Spanien)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Karl IV. (* 11. November 1748 ; † 19. Januar 1819 ) war König von Spanien .

Karl IV. wurde am 11. November 1748 in Portici als zweiter Sohn von Karl III. von Spanien und dessen Gemahlin Maria von Sachsen geboren und starb am 19. Januar 1819 in Neapel. Er regierte von 1788 1819.

Ehe

Am 4. September 1765 heiratete er Maria Luisa von Parma der er folgende Kinder hatte:



Vorgänger:
Karl III.
Liste der Herrscher Spaniens Nachfolger:
Joseph Bonaparte



Bücher zum Thema Karl IV. (Spanien)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Karl_IV._(Spanien).html">Karl IV. (Spanien) </a>