Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 5. April 2020 

Karnak


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kárnak ist ein Dorf in Oberägypten am rechten Nilufer in der Nähe von Luxor den Ruinen des alten Theben gegenüber.

Sehenswürdigkeiten

Pylon in Kárnak (2003)

Karnak bietet berühmte teilweise wohlerhaltenen altägyptische zu denen eine Allee riesiger Widdersphinxe führt. unter den Ruinen sind der Chonsutempel die in einer Breite von 110 und einer von 40 m der Tempel des Ammon-Ra Halle der Bubastiden der Palast Thotmes' III.

Zu verschiedenen Zeiten erbaut umfassen die von Kárnak einen Zeitraum von mehr als Jahren indem schon unter König Usurtesen I. zwölften Dynastie daran gebaut wurde und auch die Ptolemäer hier tätig waren wie die 323 v. Chr. erbaute Cella Philippi beweist.



Bücher zum Thema Karnak

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Karnak.html">Karnak </a>