Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Khartum


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Khartum (arabisch: الخرطوم - al-Chartum wörtlich: der Elefantenrüssel ) ist die Hauptstadt der Republik Sudan . Sie liegt am Zusammenfluss des Weißen des Blauen Nils .

  • Einwohner: ca. 1 Mio. (2001) der hat fast 3 Millionen Einwohner.

Geschichte

Khartum wurde 1820 von den Ägyptern ursprünglich als Militärlager gegründet 1885 vom Mahdi erobert und zerstört und seit 1898 unter dem britischen Oberbefehlshaber Kitchener wieder aufgebaut.



Bücher zum Thema Khartum

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Khartoum.html">Khartum </a>