Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Kiddusch


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Kiddusch wird von dem hebräischen Wort kadosch heilig abgeleitet. Im Deutschen wird es mit " Segen " "Segensspruch" oder richtiger mit "Heiligung" wiedergegeben. Begriff Kiddusch findet in verschiedenen Zusammenhängen Verwendung und sich diesbezüglich auch geringfügig in seiner Bedeutung.

Segen und Heiligung im "alltäglichen" Gebrauch

Hier ist der Begriff Kiddusch insbesondere im Zusammenhang mit dem Shabbat und anderen jüdischen Feiertagen zu nennen. An diesen wird ein Segensspruch über einen Becher Wein gesprochen um Heiligkeit des Tages hervorzuheben (dieser Segensspruch wird Kiddusch bezeichnet). Für den Shabbat wird dies dem 2. Buch Mose 20:8 abgeleitet: " Gedenke des Shabbattages dass du ihn heiligst. ".

Kiddusch HaShem

Eine besondere Bedeutung gewinnt das Wort Kiddusch im Zusammenhang mit dem "Festhalten am wird ein Jude aufgrund seines Glaubens getötet so spricht von Kiddusch HaShem (wörtlich: Heiligung Des Namens) dem Tod Ehre Gottes. Durch sein Festhalten am Glauben dieser Mensch dass Gott ihm heilig ist.

Verweise

http://www.qumran.org/js/customs/shabbat/kiddush.php



Bücher zum Thema Kiddusch

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kiddusch.html">Kiddusch </a>