Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Kindersoldat


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Es gibt keine offizielle Definition des Kindersoldaten . Die internationale Coalition to Stop the use of child orientiert sich an der Altersgrenze der Kinderrechtskonvention und fordert dass niemand der das Lebensjahr noch nicht vollendet hat in reguläre oder nichtreguläre bewaffnete Gruppen rekrutiert werden darf. den Cape Town- Principles von 1997 sollen nur minderjährige kämpfende Angehörige von bewaffneten Einheiten Kindersoldaten angesehen werden sondern auch Träger Informanten etc. Diese breite Definition soll einen besseren dieser Personengruppe gewährleisten und ihnen im Falle Demobilisierung Zugang zu Hilfsmaßnahmen gewähren. Allerdings gibt ein Spannungsverhältnis zum Kombattantenstatus. Soldaten dürfen danach Krieg mit tödlicher Gewalt bekämpft werden ein anzustrebender Status.

Kinder und Jugendliche sind in der leichter zu rekrutieren als Erwachsene. Sehr viele zwangsweise zu Soldaten. Insbesondere Jugendliche schließen sich auch freiwillig den bewaffneten Gruppen an. In Regel kommen Kindersoldaten aus den ärmsten Schichten Bevölkerung viele sind durch die Kriegsereignisse von Eltern getrennt worden es sind Kinder in Vertriebenlagern und Straßenkinder.

Die Kinder werden den gleichen Belastungen wie die erwachsenen Soldaten. Sie werden oft brutalisierenden Behandlung unterworfen auf Disziplinlosigkeit wie z. Einschlafen auf der Wache stehen drakonische Strafen. wird in der Regel mit Hinrichtung bestraft.

Nach Angaben der UNO von 1996 (" Impact of Armed Conflict on Children " sogenannter Machel-Bericht) sind 300.000 Kinder unter an bewaffneten Konflikten beteiligt andere Quellen halten Schätzung für stark untertrieben.

In einem Zusatzprotokoll zur Kinderrechtskonvention wurde dass Kinder unter 18 - Jahren nicht eingezogen werden dürfen. Ausnahmen sind bei der von Freiwilligen für staatliche Streitkräfte zugelassen die für sie wurde auf Druck der Briten USA Russlands und Chinas auf 16 Jahre 69 Staaten haben bisher dieses Zusatzprotokolle ratifiziert 29. Januar 2004). Auch die Bundesrepublik Deutschland hat die Ratifikation zugesagt Unstimmigkeiten über das Mindestalter von (derzeit 17 Jahre) führen zu Verzögerungen im

Im Rom - Statut des Internationalen in Den Haag wurde festgelegt das die von unter 15 jährigen ein Kriegsverbrechen ist und verfolgt wird.

Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) hat in ihrer Resolution 182 dass es sich beim Einsatz von Kindern Soldaten um eine der extremsten Formen von Kinderarbeit handelt.

Links

Weitere Informationen zum Thema


Literatur

  • China Keitetsi: Sie nahmen mir die Mutter und gaben ein Gewehr: mein Leben als Kindersoldatin . Ullstein-Verlag 2003. ISBN 3-548-36481-0



Bücher zum Thema Kindersoldat

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kindersoldaten.html">Kindersoldat </a>