Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. September 2014 

Klischee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Klischee (v. französ.: cliché Abklatsch billige Nachahmung) bezeichnet
  1. im Druckwesen einen flachen Bildträger. Es besteht vorzugsweise Zink oder aus Kunststoff . In dieses Material wird das Bild gedruckt werden soll hineingeritzt und dann geätzt. Kunststoff wird nicht geätzt. Klischees werden beim Hochdruckverfahren verwendet. (Druckstock)
  2. (abwertend) einen Abklatsch
  3. eine eingefahrene überkommene Vorstellung (siehe auch Vorurteil )
  4. eine abgegriffene Redensart

Siehe auch: Liste von Klischees



Bücher zum Thema Klischee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Klischee.html">Klischee </a>