Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Konzertmeister


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Konzertmeister oder Orchesterprimus ist der Vertreter eines Orchesters vor dem Dirigenten und dem Intendanten meist der führende Instrumentalist der Gruppe 1.  Geigen . Er leitet die Stimmung des Orchesters ein und gibt dem darüber hinaus Zeichen zum Aufstehen Niedersetzen und Applaudieren (etwa mittels der Geigenbögen die an Notenständer geklopft werden). In Sonderfällen studiert der mit Instrumentalgruppen auch besonders schwierige Passagen ohne Dirigenten ein.

Siehe auch: Kapellmeister



Bücher zum Thema Konzertmeister

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Konzertmeister.html">Konzertmeister </a>