Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Kopfschmerz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Kopfschmerzen sind v.a. als Leit- oder Begleitsymptom Erkrankungen ein Problem das in Deutschland an 54 Millionen Bürger - sowohl Erwachsene als Kinder - fallweise und ca 22 5 regelmäßig betrifft.

Kopfschmerzen sind neben Rückenschmerzen die wesentlichen Schmerzerkrankungen die aufgrund medizinischer psychischer sozialer Faktoren zu einer wesentlichen Behinderung der Lebensqualität führen.

Klassifikation

Im Jahre 1988 wurde durch die International Headache Society Klassifikation der verschiedenen Kopfschmerzformen erstellt und im 2003 überarbeitet. (In Anbetracht der Häufigkeit dieser ist die Einteilung der WHO in der ICD-10 noch mangelhaft und gehört ebenfalls überarbeitet). Formen werden unterschieden:
  1. Primäre Kopfschmerzen
    1. Migräne
    2. Spannungskopfschmerz
    3. Clusterkopfschmerz (bzw. Horton-Syndrom )
    4. andere primäre Kopfschmerzsyndrome
  2. Sekundäre Kopfschmerzen
...

Weblinks



Bücher zum Thema Kopfschmerz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kopfschmerzen.html">Kopfschmerz </a>