Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Kronland


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Kronländer wurden in der österreichisch-ungarischen Kaiserzeit (bis 1918 ) die heutigen Bundesländer (in Österreich) bezeichnet.

Die Kronländer hatten einen Landeshauptmann oder Statthalter der dem Verwaltungsapparat vorsaß. Im Landtag saßen die vom Volk gewählten Vertreter eines Kronlandes. Die Kronländer im Gegensatz zu Ungarn und später Bosnien-Herzegowina im Reichsrat (Österreich)

Kronländer von 1867 bis 1918 waren




Bücher zum Thema Kronland

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kronland.html">Kronland </a>