Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

Kubschütz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
---Sidenote START---
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Sachsen
Regierungsbezirk : Dresden
Landkreis : Landkreis Bautzen
Fläche : 43 53 km²
Einwohner : 2943 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 68 Einwohner je km²
Höhe : XXX m ü. NN
Postleitzahl : 02627
Vorwahl : 03591
Geografische Lage : 14° 30' 0" n. Br.
51° 10' 0" ö. L.
Kfz-Kennzeichen : BZ
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 14 2 72 210
Gliederung des Gemeindegebiets: 24 Ortsteile
Adresse der Gemeindeverwaltung: Mittelweg 3
02627 Kubschütz
Offizielle Website: www.gemeinde-kubschuetz.de
E-Mail-Adresse: info@gemeinde-kubschuetz.de
Politik
Bürgermeister : Herr Hantusch

Kubschütz ist eine Gemeinde im Landkreis Bautzen die 1994 aus den ehemaligen Gemeinden Kubschütz und Purschwitz entstand.

Ortsgliederung

Zu den Ortsteilen der Gemeinde Kubschütz Baschütz Blösa Canitz-Christina Daranitz Döhlen Großkunitz Grubditz Kreckwitz Kubschütz Kumschütz Litten Neupurschwitz Pielitz Purschwitz Rachlau Rieschen Scheckwitz Soculahora Soritz Waditz Weißig Zieschütz.





Bücher zum Thema Kubschütz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kubsch%FCtz.html">Kubschütz </a>