Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. November 2017 

Kurt Vonnegut


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kurt Vonnegut (* 22. November 1922 in Indianapolis ) ist ein US - Schriftsteller .

Er studierte Biochemie an der Cornell Während des Zweiten Weltkrieges war er als Soldat in Europa eingesetzt und erlebte als Kriegsgefangener in Deutschland die Zerstörung Dresdens durch alliierte Bomber . Aus diesem für ihn prägendsten Erlebnis er seinen bekanntesten Roman - "Slaughterhouse Five" Schlachthof 5 oder der Kinderkreuzzug; 1969 ).

Nach dem Krieg spezialisierte er sich dem Gebiet der Antropologie an der Universität Chicago bevor er sich zur Gänze der zunächst der Science-Fiction widmete und auch beachtliche Erfolge erzielte. erster Roman Player Piano ( 1952 ) gilt als wichtiges Werk des Sci-Fi-Anti-Utopismus.

Weblinks



Bücher zum Thema Kurt Vonnegut

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kurt_Vonnegut.html">Kurt Vonnegut </a>