Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. September 2014 

C. W. Ceram


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
C. W. Ceram (eigentlich Kurt W. Marek ) (* 20. Januar 1915 in Berlin; † 12. April 1972 in Hamburg ) war ein deutscher Journalist und Autor . Er schrieb 1949 den Weltbestseller Götter Gräber und Gelehrte (mit dem kennzeichnenden Untertitel Roman der Archäologie ).

Weitere Werke zur Archäologie:

  • Enge Schlucht und schwarzer Berg - Die des Hethiterreiches 1955
  • Götter Gräber und Gelehrte im Bild 1957 (ergänzender Bildband)
  • Der erste Amerikaner 1972

Sein Pseudonym Ceram bildete er als Anagramm aus dem Namen Marek das heißt von hinten nach vorn um sich von seinen früheren Produkten abzusetzen.



Bücher zum Thema C. W. Ceram

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kurt_W._Marek.html">C. W. Ceram </a>