Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Juli 2014 

Kybartai


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kybartai ( Wirballen Bahnhof ) ist ein Teil der Gemeinde Vilkaviskis im südlichen Litauen an der Grenze zu Russland ( Kaliningrader Oblast ) westlich von Virbalis ( Wirballen ). Zwischen dem litauischen Kybartai und dem Tschernyschewskoje ( Eydtkuhnen bzw. Eydtkau ) befindet sich der wichtigste Straßen - und Eisenbahn grenzübergang der russischen Exklave für den Landverkehr mit dem Kernland.



Bücher zum Thema Kybartai

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kybartai.html">Kybartai </a>