Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Kylie Minogue


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kylie Minogue (* 28. Mai 1968 in Melbourne / Australien ) ist eine australische Sängerin und Schauspielerin. hat eine jüngere Schwester namens Dannii (* 20. Oktober 1971 ).

Kylie Minogue

Sie spielte in der australischen TV-Soap Neighbours bevor sie 1988 von Stock-Aitken-Waterman ihren ersten Hit I should be so lucky geschrieben bekam dem weitere folgten. 2001 feierte sie ihr Comeback mit der Can't get you out of my head

Diskografie

  • Kylie (1988)
  • Enjoy Yourself (1989)
  • Rhythm of Love (1990)
  • Let's Get To It (1991)
  • Kylie Minogue (1994)
  • Impossible Princess (1997)
  • Intimate and Live (1998)
  • Light Years (2000)
  • Fever (2001)
  • Body Language (2003)

Weblinks



Bücher zum Thema Kylie Minogue

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kylie_Minogue.html">Kylie Minogue </a>