Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 26. Dezember 2014 

Löslichkeit


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Löslichkeit eines Stoffes gibt an ob und welchem Umfang ein Reinstoff in einem Lösungsmittel gelöst werden kann. Sie bezeichnet also Eigenschaft eines Stoffes sich unter molekularer Verteilung dem Lösungsmittel homogen zu vermischen. Meist ist das Lösungsmittel eine Flüssigkeit .

Man unterscheidet daher die

  • qualitative Löslichkeit (ist der Stoff in einem bestimmten löslich?) und die
  • quantitative Löslichkeit (welche Stoffmenge kann in einem Liter bestimmten Lösungsmittels gelöst werden?).

Qualitative Löslichkeit

In welchen Flüssigkeiten ein Stoff löslich hängt von dem chemischen Aufbau eines Stoffes

So sind salzartige Stoffe fast nur in polaren Lösungsmitteln wie Wasser oder auch Fluorwasserstoff (HF) löslich. Viele wachsartige Stoffe sind dagegen nur in organischen wie Benzin (ein apolares Lösungsmittel) löslich.

Einige wie zum Beispiel Ethanol (Trinkalkohol) sind sowohl in Wasser als apolaren Lösungsmitteln löslich. Aceton ist mit fast jeder Flüssigkeit mischbar.

Quantitative Löslichkeit

Die quantitative Löslichkeit gibt die Menge Stoffes an die unter gegebenen Bedingungen ( Temperatur Druck wenn nicht anders angegeben Standardbedingungen ) maximal in einer bestimmten Menge der löslich ist. Bei Salzen kann die Löslichkeit dem Löslichkeitsprodukt berechnet werden:

<math> K_L = [\mathrm A^+]^m [\mathrm </math>

Die Löslichkeit des Salzes A n B m :

<math> L = \frac{[\mathrm A^+]}{m} = B^-]}{n} = \sqrt[n+m]{\frac{K_L}{n^n \cdot m^m}}

</math>

Die quantitative Löslichkeit wird in verschiedenen angegeben:

  • g / l Lösung
  • g / 100 g Lösung ("Gewichtsprozent" "Massenprozent")
  • ml / 100 ml Lösung ("Volumenprozent"
  • g / kg Lösung
  • Mol / l Lösung ( Molarität )
  • Val / l Lösung (Normalität eigentlich aber in Chemie- und Medizinischen-Laboratorien noch weit
  • Mol / kg Lösung ( Molalität )

Siehe auch: Lösung (Chemie) Stoffkonzentration



Bücher zum Thema Löslichkeit

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/L%F6slichkeit.html">Löslichkeit </a>