Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 2. August 2014 

Landes


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Landes ist ebenfalls ein Ort in dem Charente-Maritime siehe Landes (Charente-Maritime)

Département Landes
Basisdaten
Region : Aquitanien
Präfektur : Mont-de-Marsan
Unterpräfektur : Dax
Einwohner :
 - insgesamt ( 1999 ) :
 - Dichte :
Rang 68
327.334 Einw.
35 Einw./km˛
Fläche : 9.243 km˛
Arrondissements : 2
Kantone : 30
Kommunen : 331
Geografische Lage

Das französische Département Landes ist das 40. Departement in alphabetischen Es liegt im Südwesten Frankreichs in der Region Aquitanien .Es ist benannt nach der dort vorherrschenden Heidelandschaft (frz. lande ).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Département wurde während der französischen Revolution am 4. März 1790 als Teil damaligen Provinzen Guyenne und Gascogne gegründet.

Geografie

Das Département liegt im mittleren Westen Region Aquitanien .

Das Département grenzt im Westen an Atlantik ( Golf von Biskaya ) und innerhalb Aquitaniens im Norden an Département Gironde im Nordosten an das Département Lot-et-Garonne und im Süden an das Département Pyrénées-Atlantiques . Im Osten grenzt es an das Gers der Region Midi-Pyrénées .

Verwaltung

Städte

Die größten Städte des Départements sind 10.000 Einwohner (1999)):


Weblinks



Bücher zum Thema Landes

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Landes.html">Landes </a>