Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Landkreis Bad Doberan


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Basisdaten
Bundesland : Mecklenburg-Vorpommern
Verwaltungssitz: Bad Doberan
Fläche: 1.362 km²
Einwohner: 118.719 (31.12.2001)
Bevölkerungsdichte : 87 Einw./km²
KFZ-Kennzeichen : DBR
Website: http://www.landkreis-bad-doberan.de
Karte

Der Landkreis Bad Doberan ist ein Landkreis im Nordwesten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Er im Norden an die Ostsee. Nachbarkreise sind Osten der Landkreis Nordvorpommern im Süden der Landkreis Güstrow und im Westen der Landkreis Nordwestmecklenburg . Die kreisfreie Stadt Rostock ragt von Norden in das nordöstliche

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Im Süden des Kreises Bad Doberan die Warnow .

Wirtschaft

Verkehr

Geschichte

Wappen

Das Wappen des Landkreises wurde bei der aus den Wappen der alten Landkreise Rostock Bad Doberan gebildet. Es besteht aus:
  • Dem goldenen Greif auf blauem Hintergrund der frühere Zugehörigkeit einger Gebiete zu Rostock symbolisiert
  • Der Werlsche Stierkopf der die frühere Zugehörigkeit Gebiete zur Herrschaft Werle darstellt
  • Der silberne Krummstab auf der Teilungslinie der der kirchliche Besitztümer repräsentiert

Städte und Gemeinden

Stand: 1. Juli 2003
Amtsfreie Städte und Gemeinden
  1. Bad Doberan Stadt
  2. Graal-Müritz Ostseeheilbad
  3. Kühlungsborn Stadt
  4. Neubukow Stadt
  5. Sanitz
  6. Satow
  7. Tessin (Mecklenburg) Stadt
Ämter mit ihren amtsangehörigen Gemeinden
  1. Amt Bad Doberan-Land
    1. Admannshagen-Bargeshagen
    2. Bartenshagen-Parkentin
    3. Börgerende-Rethwisch
    4. Hohenfelde
    5. Nienhagen
    6. Reddelich
    7. Retschow
    8. Steffenshagen
    9. Wittenbeck
  2. Amt Carbäk
    1. Broderstorf
    2. Klein Kussewitz
    3. Mandelshagen
    4. Poppendorf
    5. Roggentin
    6. Steinfeld
    7. Thulendorf
  3. Amt Kröpelin
    1. Altenhagen
    2. Jennewitz
    3. Karin (Gemeinde)
    4. Kröpelin Stadt
    5. Schmadebeck
  4. Amt Neubukow-Salzhaff
    1. Alt Bukow
    2. Bastorf
    3. Biendorf
    4. Kamin (Gemeinde)
    5. Kirch Mulsow
    6. Krempin
    7. Pepelow
    8. Rakow
    9. Ravensberg
    10. Rerik Stadt
    11. Westenbrügge
  5. Amt Rostocker Heide
    1. Bentwisch
    2. Blankenhagen
    3. Gelbensande
    4. Mönchhagen
    5. Rövershagen
  6. Amt Schwaan
    1. Benitz
    2. Bröbberow
    3. Kassow
    4. Rukieten
    5. Schwaan Stadt
    6. Vorbeck
    7. Wiendorf
  7. Amt Tessin Land
    1. Cammin
    2. Gnewitz
    3. Grammow
    4. Nustrow
    5. Selpin
    6. Stubbendorf
    7. Thelkow
    8. Zarnewanz
  8. Amt Warnow-Ost
    1. Damm (Kreis Bad Doberan)
    2. Dummerstorf
    3. Kavelstorf
    4. Kessin
    5. Lieblingshof
    6. Prisannewitz
  9. Amt Warnow-West
    1. Elmenhorst-Lichtenhagen
    2. Kritzmow
    3. Lambrechtshagen
    4. Papendorf
    5. Pölchow
    6. Stäbelow
    7. Ziesendorf
Sonstige Städte
  1. Kröpelin
  2. Rerik
  3. Schwaan

Sonstiges

Weblinks


Landkreise und Kreisfreie Städte in Mecklenburg-Vorpommern :
Bad Doberan | Demmin | Greifswald | Güstrow | Ludwigslust | Mecklenburg-Strelitz | Müritz | Neubrandenburg | Nordvorpommern | Nordwestmecklenburg | Ostvorpommern | Parchim | Rostock | Rügen | Schwerin | Stralsund | Uecker-Randow | Wismar




Bücher zum Thema Landkreis Bad Doberan

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Landkreis_Bad_Doberan.html">Landkreis Bad Doberan </a>