Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Landkreis Northeim



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Basisdaten
Bundesland : Niedersachsen
Regierungsbezirk : Braunschweig
Verwaltungssitz: Northeim
Fläche: 1.267 31 km²
Einwohner: 148.977 (30.06.2003)
Bevölkerungsdichte : 117 55 Einw./km²
KFZ-Kennzeichen : NOM
Website: http://www.landkreis-northeim.de/
Karte
Der Landkreis Northeim ist ein Landkreis im Südosten von Niedersachsen . Er grenzt im Westen an den Landkreis Holzminden im Norden an den Landkreis Hildesheim im Osten an den Landkreis Goslar und an den Landkreis Osterode am Harz und im Süden an den Landkreis Göttingen und an den hessischen Landkreis Kassel .

Städte und Gemeinden

(Fläche in km² und Einwohner am

12 Einheitsgemeinden (7 Städte 2 Flecken und 3 Gemeinden )
  1. Bad Gandersheim (90 49 / 11.073)
    Stadt
  2. Bodenfelde (19 86 / 3.668)
    Flecken
  3. Dassel (113 02 / 11.390)
    Stadt
  4. Einbeck (166 42 / 28.427)
    Stadt Selbständige Gemeinde
  5. Hardegsen (83 87 / 8.591)
    Stadt
  6. Kalefeld (84 16 / 7.383)
  7. Katlenburg-Lindau (71 46 / 7.518)
    [Sitz: Katlenburg]
  8. Kreiensen (65 28 / 7.539)
  9. Moringen (82 25 / 7.599)
    Stadt
  10. Nörten-Hardenberg (54 05 / 8.570)
    Flecken
  11. Northeim (145 56 / 31.169)
    Stadt Selbständige Gemeinde
  12. Uslar (113 40 / 16.050)
    Stadt
1 gemeindefreies Gebiet
  1. Solling (Landkreis Northeim) (177 49 / 0)
    gemeindefreies Gebiet

Weblinks

{{Navigationsleiste_Landkreise_und_kreisfreie_Städte_in_Niedersachsen}}



Bücher zum Thema Landkreis Northeim

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Landkreis_Northeim.html">Landkreis Northeim </a>