Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 5. April 2020 

Lapilli


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Lapilli ist italienisch und bedeutet 'Steinchen'.

Vulkanologen verstehen unter Lapilli die erbsen- bis Auswürflinge die bei einem Vulkanausbruch gefördert werden. Damit gehören Lapilli mit vulkanischen Aschen Bimssteintuff und Bomben zu den verschieden Sorten der lockeren eines Vulkans .

Lapilli bestehen aus Lavafetzen Schlacken oder aus Resten alter Schlotfüllungen.



Bücher zum Thema Lapilli

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Lapilli.html">Lapilli </a>