Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 30. Oktober 2014 

Latinum


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Latinum ist ein Nachweis über lateinische Sprachkentnisse einem bestimmten Umfang.

Seit 1979 ist dabei in den meisten deutschen das Latinum an Stelle des früher üblichen großen oder kleinen Latinums getreten. Dabei gibt es in einigen die Möglichkeit neben dem Latinum weiterhin das oder große Latinum zu erwerben.

Das Latinum wird in der Regel der Schulzeit erworben. Es bestätigt die erfolgreiche an 5 Jahren Lateinunterricht mit der Abschlußnote oder besser. Wer das Latinum nicht während Schulzeit erworben hat aber z.B. als Studienvoraussetzung bestimmte Fächer benötigt kann das Latinum durch Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben.

Weblinks



Bücher zum Thema Latinum

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Latinum.html">Latinum </a>