Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Lawinenfotodiode


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Lawinenfotodioden (englisch Avalanche photodiode daher oft APD genannt) sind hochempfindliche und schnelle Fotodioden . Sie können als das Halbleiteräquivalent zum Fotomultiplier betrachtet werden. Bei Anlegen einer hohen zeigen Lawinenphotodioden eine interne Verstärkung die durch in der Sperrschicht hervorgerufen wird.

Siehe auch: Avalanchediode



Bücher zum Thema Lawinenfotodiode

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Lawinenphotodiode.html">Lawinenfotodiode </a>