Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Learjet 28


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bei der Learjet 28 handelt es sich um eine 2-strahliges Geschäftsreiseflugzeug in Tiefdeckerauslegung . Das Flugzeug verfügt über ein 2-Mann und über eine Kabine für bis zu Passagieren die in der Sitzanordnung 1+1 untergebracht Der Erstflug eines Learjet 28/29 fand am 24. August 1977 statt. Typischerweise wurden jedoch nur Sitze 8 Passagiere eingebaut.

Der Learjet 28 beruht auf dem 25 erhielt aber einen komplett neuen Tragflügel Winglets an den Flächenenden. Der Learjet 29 ist baugleich ist jedoch für eine Reichweite vorgesehen. Der kommerzielle Erfolg blieb aus die Triebwerke zu laut und der Spritverbrauch hoch war.

Von dem Modell Learjet 28 wurden insgesamt nur 5 Serienmaschinen gebaut dann durch den weiterentwickelten Learjet 35 ersetzt. Im Jahre 1998 waren von Learjet 28 noch alle 5 Maschinen im Einsatz.

Technische Daten


Siehe auch: Liste von Flugzeugtypen



Bücher zum Thema Learjet 28

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Learjet_28.html">Learjet 28 </a>