Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Lebertran


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Lebertran ist ein Öl das aus der Leber von Kabeljau Dorsch oder Hai (nicht aber Wal !) gepresst oder durch Erwärmen gewonnen wird.
Er besteht aus leicht verdaulichem Fett enthält Jod Phosphor Vitamin A und D . Er wird als Stärkungsmittel besonders bei Kinderkrankheiten und Unterernährung sowie zur Verhütung von Rachitis benutzt. Aus Lebertran wird auch Wundsalbe

Siehe auch: Tran



Bücher zum Thema Lebertran

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Lebertran.html">Lebertran </a>