Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Leiche


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter einer Leiche oder einem Leichnam versteht man in der Regel einen Körper in Verwesung begriffene Leichen nennt man Kadaver . Der Begriff Leiche wird jedoch überwiegend den toten menschlichen Körper verwendet der Begriff überwiegend für tote Tiere.

Recht

Der Leichnahm eines Menschen ist keine Sache im Sinne des Strafgesetzbuches da die Menschenwürde auch über den Tod hinaus wirkt. Nach anderer Ansicht handelt sich doch um eine Sache die aber eigentumsfähig ist. Jedenfalls ist es nicht möglich Leiche zu stehlen . Als Straftat kommt insofern nur die Störung der Totenruhe in Betracht. Eine Ausnahme besteht wenn Leiche zu Forschungs- oder Ausstellungszwecken verwendet wird daher nicht mehr für eine Bestattung vorgesehen

Im Zivilrecht fällt der menschliche Leichnahm unter den der Sache. Folglich kann auch Besitz an einer Leiche begründet werden (da sich dabei lediglich um die Ausübung realer handelt) oder ein Abwehranspruch nach § 1004 geltend gemacht werden. Es besteht aber mit Ausnahme von Anatomieleichen usw. kein Eigentumsrecht an einer Leiche - der Mensch auch nach dem Tod sein "eigener Herr". diese Aussagen sind in der Rechtswissenschaft umstritten. Insbesondere wird die Auffassung vertreten sich die Einordnung als Sache verbiete und sachenrechtlichen Grundsätze (Besitz und dergleichen) wie bei nur entsprechend anzuwenden seien. Für Tiere findet diese Regelung in § 90a Satz 3 Eine gesetzliche Regelung z.B. über die Verwendung von in der Wissenschaft besteht nicht.

Die Totenfürsorge ist von der Einordnung Leichnahms unabhängig und obliegt den nächsten Angehörigen der Verstorbene gemäß seinem postmortelen Selbstbestimmungsrechts keine Anordnungen getroffen hat.

Druckersprache

In der Druckersprache ist eine Leiche fehlender Buchstabe oder fehlendes Wort im gedruckten Das Korrigieren des Fehlers "begräbt die Leiche". auch weitere Fachbegriffe unter: Buchdruck



Bücher zum Thema Leiche

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Leichnam.html">Leiche </a>