Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 1. September 2014 

Leutershausen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dieser Artikel befaßt sich mit der Stadt Leutershausen Landkreis Ansbach.
Leutershausen ist auch der Name eines Ortsteil Gemeinde Hirschberg an der Bergstraße .

Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Bayern
Regierungsbezirk : Mittelfranken
Landkreis : Ansbach
Fläche : 50 87 km²
Einwohner : 5.620 (30.06.2003)
Postleitzahl : 91578
Vorwahl : 09823
Geografische Lage : 49° 17' n. Br.
10° 25' ö. L.
Kfz-Kennzeichen : AN
Gliederung des Stadtgebiets: 50 Ortsteile
Adresse der Stadtverwaltung: Am Markt 1-3
91578 Leutershausen
Offizielle Website: www.leutershausen.de
E-Mail-Adresse: info@leutershausen.de
Politik
1. Bürgermeister : Siegfried Heß

Leutershausen ist eine Stadt an der Altmühl im Landkreis Ansbach Regierungsbezirk Mittelfranken im Bundesland Bayern.

Leutershausen liegt etwa in der Mitte der Bezirkshauptstadt Ansbach und Rothenburg ob der Tauber .

Inhaltsverzeichnis

Wirtschaft


Leutershausen ist Mitglied im Tourismusverband Romantisches und in der Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg.

Städtepartnerschaften

Seit 1. Juli 2000 besteht eine mit der Stadt Szendrö in Ungarn .

Stadtgliederung

Leutershausen ist gegliedert bzw. besteht aus Ortsteilen.

Bauwerke

  • in Leutershausen:
    • Teile der ehemaligen Stadtmauer und die
    • Röhrenbrummen vor dem Rathaus
    • ehemaliges Landgericht
    • St. Peters Kirche

  • in Jochsberg:
    • Ehemalige Synagoge
    • Kirche St. Mauritius

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Leuterhausen ist die Heimatstadt des Flugpioniers Gustav Weißkopf . Das Flugzeug Weißkopfs wurde anlässlich des der Gebrüder Wright nachgebaut und das Modell 21 ist erfolgreich geflogen.

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Ansbach :
Städte
Dinkelsbühl | Feuchtwangen | Heilsbronn | Herrieden | Merkendorf Leutershausen | Ornbau | Rothenburg ob der Tauber | Schillingsfürst | Wassertrüdingen | Windsbach | Wolframs-Eschenbach
Gemeinden
Adelshofen | Arberg | Aurach | | Bechhofen | Bruckberg | Buch am Wald Burgoberbach | Markt Colmberg | Dentlein am | Diebach | Dietenhofen | Markt Dombühl | Dürrwangen | | Markt Flachslanden | Gebsattel | Gerolfingen Geslau | Insingen | Langfurth | Markt Lichtenau | Mitteleschenbach | Mönchsroth | Neuendettelsau | Neusitz | Oberdachstetten | Ohrenbach Petersaurach | Röckingen | Rügland | Sachsen Ansbach | Schnelldorf | Schopfloch | Steinsfeld Triesdorf | Unterschwaningen | Markt Weidenbach | | Markt Weiltingen | Wettringen | Wieseth | Wilburgstetten | Windelsbach | Wittelshofen | Wörnitz




Bücher zum Thema Leutershausen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Leutershausen.html">Leutershausen </a>