Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Liste internationaler Organisationen im Bereich der Wirtschaft


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die folgende Liste gibt einen regional Überblick über in Wikipedia dokumentierte Organisationen im der Wirtschaft. Dabei wird "Organisation" in einem Sinne verstanden und umfasst auch losere Formen wirtschaftlichen Zusammenarbeit.

Inhaltsverzeichnis

Globaler Bezug

Alle Länder

Industrieländer

  • G8 Regelmäßige Konsultation der Staats- oder Regierungschefs der wichtigsten Industrieländer ( G7 ) plus Russlands
  • OECD Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Entwicklungsländer

  • AKP-Staaten Afrikanische Karibische und Pazifische Staaten die mit EU das Lomé-Abkommen abgeschlossen haben
  • G21 Lose Gruppe von (ursprünglich) 21 Entwicklungs- und die die deren Interessen gegen die Industrieländer
  • OPEC Organisation Erdöl exportierender Länder

Regionaler Bezug

Europa

Afrika

  • ECOWAS Wirtschaftsgemeinschaft Westafrikanischer Staaten

Amerika

  • NAFTA Nordamerikanische Freihandelszone
  • Mercosur Freihandelszone in Lateinamerika
  • FTAA geplante panamerikanische Freihandelszone

Asien und Ozeanien

  • APEC lockere Kooperation der asiatischen ozeanischen und amerikanischen des Pazifischen Ozeans mit dem langfristigen Ziel Freihandelszone zu bilden
  • ASEAN Gemeinschaft südost-asiatischer Länder die derzeit über eine Freihandelszone verhandelt

Verwandte Listen


Links



Bücher zum Thema Liste internationaler Organisationen im Bereich der Wirtschaft

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Liste_internationaler_Organisationen_im_Bereich_der_Wirtschaft.html">Liste internationaler Organisationen im Bereich der Wirtschaft </a>