Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. November 2019 

Luft


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Luft ist das Gasgemisch der Erdatmosphäre .

Die Zusammensetzung der trockenen Luft ist
Stickstoff N 2 78 07 Vol.-% 75 51 Gew.-%
Sauerstoff O 2 20 96 Vol.-% 23 01 Gew.-%
Argon Ar 0 93 Vol.-% 1 286 Gew.-%
Kohlendioxid CO 2 0 04 Vol.-% 0 04 Gew.-%

Die Haupt- Spurenelemente in der Luft mit ihren jeweiligen sind:


Oktaeder
Neon 18 ppm
Helium 5 3 ppm
Krypton 1 1 ppm
Wasserstoff 0 5 ppm
Xenon 0 08 ppm

Der optische Brechungsindex n der Luft beträgt 1 00029.
Unter Normalbedingungen (0°C) ist die Luftdichte ρ (rho) = 1 293 kg/m 3 und die ihre Schallgeschwindigkeit c = 5 m/s die nicht vom Luftdruck ahängt.

Die Gewichtskraft der von der Erdanziehung Luftsäule erzeugt einen statischen Luftdruck der mit dem jeweiligen Messpunkt variiert. ist jedoch zusätzlich von thermischen ( Temperatur ) und dynamischen Einflüssen ( Wetterbedingungen ) abhängig.

Im antiken Griechenland wurde dem Element der Oktaeder als einer der fünf Platonischen Körper zugeordnet.



Bücher zum Thema Luft

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Luft.html">Luft </a>